Mittwoch, 10. Juli 2013

Vintage Nail Tattoos von Nail-Tastic

Ihr kennt ja alle sicher schon die ganzen Nagelfolien usw. Ich war bis jetzt immer dagegen sie anzuwenden, da ich meistens nur schlechte Kritik gelesen habe. Selbstverständlich sind solche Folien für die Nägel halt aggressiv, da sie eben intensiv kleben sollen und die meisten tragen diese Folien sofort auf den Naturnagel auf. So können schnell Schäden auf den Nägeln entstehen. Und hier mal eine ''neue, innovative Idee'' von Nail-Tastic. Mir war sowieso klar, dass die Tattoos gut sein werden, weil ich schon oft welche verwendet habe und immer zufrieden war.
Ich habe noch mehr Motive, die ich testen werde, aber diese zeige ich euch im nächsten Post.

Zuerst trug ich nur eine Schicht eines weißen Lackes von Essence auf. Den gab es mal in der Black & White Le. 
Eine Schicht reicht auch vollkommen, es müssen keine 3 Schichten sein, damit der Basiston perfekt deckend ist.
Letztendlich kommt nämlich die hauchdünne Schicht des Tattoos drauf.


Schritt 1: Ihr entscheidet euch für die bestmögliche Größe, die zum Nagel passt. Denn es werden viele Größen angeboten. Dieses passende Exemplar müsst ihr nur sorgfältig wie möglich ausschneiden. Wenn manche davon für eure Nägel zu breit sind, schneidet ihr an den Seiten einfach etwas mehr ab.

Schritt 2 : Mit dem Nagel kann man dann vorsichtig die Folie von dem Papier ablösen. Kann man natürlich auch mit einer Pinzette usw machen. Hier ist auch eine Anwendung zu finden.

Schritt 3 : Ihr müsst nun so gut wie möglich die Folie perfekt ansetzen, sodass es mit dem weißen Nagellack übereinstimmt. Mit der richtigen Größe ist das dann ganz einfach.

Schritt 4 : Nun müsst ihr die Folie auf den ganzen Nagel andrücken. Passt am besten darauf auf, dass da keine Fältchen entstehen. Falls es mal schief läuft, könnt ihr die Folie nochmal ohne Probleme abnehmen.

Schritt 5: Jetzt könnt ihr die Überreste abfeilen. Am besten immer von oben nach unten. Auch an den Seiten ist das ganz einfach zu entfernen.


Ohne Überlack ist das alles matt, aber mit einem Überlack glänzt es dann umso mehr. Das Ganze war sehr schnell fertig. Also wirklich eine perfekte Alternative, wenn ihr schnell schöne Nägel haben wollt. Das ist natürlich nur ein Motiv von vielen anderen. Und dieses Exemplar gefällt mir schonmal unglaublich gut.


Wie ihr nun wisst, ist die Anwendung mehr als einfach.
Eine Sache sollte aber bloß nicht vergessen werden. Schützt euer Design mit einem Überlack. Denn bei Kontakt mit Wasser verschwindet/ verschmiert das Motiv bzw wird bleicher. Der BeYu Lack hilft hier sehr gut, da er schnell trocknet und so habe ich sogar sofort 2 Schichten aufgetragen. So hält das auch ganz schön lange. Und das weiß ich, weil ich den Daumen vergessen habe zu lackieren und beim waschen passierte es dann :D




Probiert es aus Mädels. Ihr werdet es genauso vergöttern wie ich es tue.

Vielen Dank an dieser Stelle an Nail-Tastic für dieses tolle Motiv!! :-)

Bettina

Kommentare:

!! feel free to comment in english as well !!