Dienstag, 5. Juli 2011

Essence Nails in Style nail transfer foil set

Hallöchen an alle. 
Heute mal ein kritischer Post von mir, denn es geht um die neue LE von essence bzw um das nail transfer foil Set. Es gibt 3 verschiedene ausführungen (lila und pink sind gepunktet holographisch und das was ich jetzt gekauft habe ) zu jeweils 2,45 €. Da ich gerne Neuigkeiten ausprobiere, konnte ich erstmal nicht nein sagen! 

An dieser Stelle erstmal ein Lob an Essence, denn hierbei trifft man wirklich auf einen holographischen Effekt.

In der Flasche befinden sich 3,5 ml Kleber und die Folien ist ungefähr 36 cm lang und 2,5cm breit und ultra dünn. Zunächst könnte man meinen, dass das alles ganz schön wenig ist, aber wer weiß, wie lange sowas halten wird. 
So jetzt geht los . Folgende Schritte muss man dabei vornehmen :

Schritt 1: Säubere deine Nägel und lackiere sie mit deinem Lieblingsnagellack.

Ja gut, vom swatchen habe ich jetzt nicht unbedingt meinen Lieblingslack drauf, aber ist ja auch egal.

Schritt 2: Schneide passende Stücke der Transferfolie ab.
 
Schritt 3: Trage den Transferfolienkleber dünn je nach Designwunsch (z. Bsp. Nagelspitze, Punkte, Striche) auf deine Nägel auf. Wichtig: Warte ca. 3 - 5 Minuten, bis der zunächst milchige Kleber transparent geworden ist.




Nach 5-6 Minuten wurde der Kleber transparent. Hier habe ich nur die Nagelspitze bemalt. Zu dem Zeitpunkt habe ich schon gemerkt, dass der Kleber noch Probleme bereiten wird. Aber seht selbst ...






Schritt 4:
Drücke die Transferfolie mit dem Design nach oben auf die Klebefläche und rubbel sie fest. Ziehe nach ca. 30 Sek. die Folie vorsichtig ab. Fertig!


 Hier sind dann geschickte Hände gefragt, da die Folien auf dem Kleber nicht mehr korrigierbar ist. Die Folie habe ich dann feste und mehrmals auf meinen Nagel gepresst und ge''rubbelt''.

Ja so sieht es dann aus, wenn man alles befolgt hat und die Folie abzieht. An sich wäre der Effekt auch echt schön aber wie gesagt, dank des Klebers wars dann eben irgendwie nicht so.


Ich wollte nicht aufgeben und gab der Folie noch eine Chance. Also mussten drei weitere  Finger leiden. Der eine bekam Punkte, der andere einen Strich und noch ein anderer Finger bekam eine ganze Schicht . Hier das ''wundervolle'' Ergebnis.





So viel zum Thema Nail of the Day ..eher Nail for a second ;-) ( schnell wieder abmachen!!!)


Eure Bettina

Kommentare:

  1. Leider war der Lack im Laden so angeleuchtet dass er viel beiger/bräunlicher aussah,
    der lilastich fiel mir erst zu hause auf *gg*
    Werde den die Tage mal swatchen, nicht dass du auch drauf reinfällst ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hmm...ist ja doof wenn das nicht so gut klappt mit dem Anbringen der Folien. Von der Idee her gefallen sie mir eigentlich gut.

    AntwortenLöschen
  3. Von der Idee und der (gewünschten) Optik her gefällt mir die Folie auch recht gut - aber ich bin kein Fan von "muss man selber zurechtschneiden" - und dann gibt es so ein komisches Ergebnis. Dann lieber Serviettentechnik
    (Tutorial: http://www.youtube.com/watch?v=Fb4kjJ39qvc )

    AntwortenLöschen

!! feel free to comment in english as well !!