Montag, 17. Juni 2013

Nagellacksammlung 2013

Es ist mal wieder Zeit für mich selbst und für interessierte meine Sammlung zu zeigen. Und zudem noch meine ''Ordnung''. Insgesamt habe ich jetzt 665 Nagellacke gesammelt. Vor genau einem Jahr waren es nicht ganze 200. Ging alles irgendwie schnell...
Die zwei Vitrinen reichen schon lange nicht mehr aus und deswegen musste ich mir vorrübergehend aus Büchern Treppchen bauen :D Hört sich erstmal beschissen an, aber war die einzige kreative Idee, die mir blieb. Natürlich auch wieder farblich sortiert. Hier habe ich alle Lacke aufgestellt, die ich nicht sooooo mega super hyper toll finde. Denn die besonders tollen, befinden sich in den beiden Vitrinen. Diese benutze ich dann vorallem für Nailarts oder wenn mal jemand die Nägel lackiert bekommen möchte.

Hier noch ein Treppchen. Das Geschichtsbuch ganz unten war übrigens ganz schlimm. Und rechts befinden sich halt alle möglichen Topper, die irgendwie bei mir nicht soooo oft zum Einsatz kommen. Vorne befinden sich die tollen und hinten die nicht so besonderen haha ...


Hier sind quasi die Lacke, die ich mehr bervorzuge und auch hier wieder farblich sortiert. Dennoch kommen bald noch ein paar Vitrinen hinzu. Dann sind irgendwann meine ganzen Wände voll. Übrigens kann ich jedem nur ans Herz legen, Lacke öfter mal durchzuschütteln ... ansonsten könnten sie schnell eindicken und das will ja keiner.


Ganz links mein Schränkchen aus Holland, was ich mir für fast 4 Euro gekauft habte. Nun stehen da paar Holos rum ( die nichtmal meine Mami anfassen darf ) und paar andere besondere Lacke. Die kleinen Lacke habe ich nur so reingetan, weil sie eben reingepasst haben.

Daneben ist ein Körbchen mit vielen Backsup. Insgesamt 39 Stück und ich weiß auch nicht wieso ich manchmal einfach Lacke kaufe, die ich schon habe. Damit habe ich glücklicherweise schon aufgehört. Daneben sind noch paar Pflegelacke.
Rechts in der Schublade sind die ganzen Sticker, Tattoos, Schablonen usw. Zudem noch alle Glitzerdösschen und eben alle Utensilien die man für Nailarts benötigt.



Dann hab ich noch paar Nagelräder. Ganz schön praktisch und manche Dinge auszuprobieren. Und rechts habe ich mir im Baumarkt so eine Box gekauft. Aufgetragen sehen manche Lacke schließlich doch etwas anders aus, als im Fläschchen. Dann habe ich alle Lacke noch nummeriert und hinter den Tips steht dann die Zahl. Fragt mich nicht, wieso ich so eine scheiße mache ...


 Neben ganz vielen Handcremes, die ich teilweise immer irgendwo rumfliegen habe, befinden sich in einem Regal noch die ganzen Cracklings, die ich habe und die ich vorallem irgendwie kaum benutze ( aber welche Lacke benutze ich schon oft... meistens testet man ja die neusten ... ).
Und noch einige Pflegelacke, Unter- und Überlacke, die ich mal öfters benutze.



Zu guter Letzt, 2 Stamping Lacke und Tip-painter wieauch alles mögliche an Dingen für die Nägel. Besteht - wie ich gerade feststelle - aus 95% Essence Produkten. Hell yeah. Die Tips sind da nur weil ich diese noch nummerieren muss, weil so viele Lacke aufeinmal bei mir eingezogen sind und ich noch keine Zeit gefunden habe - leider.
Sonst sind da halt auf den restlichen zwei Plätzen Nudes, Cremes, Nagellackentferner und irgendwelche Topper und paar Matt-Überlacke. In der kleinen Schminktasche sind nur leere Lacke, die darauf warten gefüllt zu werden. Übrigens hab ich wieder paar neue gemischte Nagellacke :D


Soo, das wars auch erstmal wieder.
Wenn ihr Lust habt, postet auch mal eure Aufbewahrungen und eure Lacke. Würde mich sehr interessieren :)

Bettina

Kommentare:

  1. Was für eine beeindruckende Sammlung ;) Viele hab ich davon auch.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin irgendwie immer etwas neidisch, wenn ich so tolle Aufbewahrungen sehe. Ich hab selbst an 3 von 4 Wänden in meinem Zimmer Schrägen und muss diese eine Wand leider wichtigeren Dingen wie dem Kleiderschrank opfern. Meine Lacke sind alle in zwei Helmern untergebracht. Ganz praktisch, aber leider halt nicht so hübsch wie so eine Vitrine :D
    Was jetzt noch interessant wäre (und ja durch deine Nummerierungen schnell zu beantworten ist?): Wieviele Lacke umfasst deine Sammlung denn aktuell? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also es sind 665 Lacke. Und du ?:))

      Löschen
    2. Uuh, keine Ahnung, ehrlich gesagt. Ich hab meine Excel-Tabelle schon ein Weilchen vernachlässigt. :P Aber 600 sinds (hoffentlich) noch nicht.

      Löschen
  3. Wow - was für eine Sammlung!
    Mich würde auch die Anzahl deiner Lacke interessieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ganz vergessen. Dann schreib ich das nochmal dazu :)

      Löschen
  4. ui, was für eine Sammlung :) gefällt mir...ich hab nicht so viele :P (zumindestens noch nicht :D )

    AntwortenLöschen
  5. Wie kommt es das du keine Nagellackfächer hast? Ich find die hübsch anzusehen...und bei rundumschön gibt es einen tollen tipp gegen die lästigen schrauben, dass man nciht immer alles neu sortieren muss ^^
    http://www.rundumschoen.org/2013/06/meine-nagellack-swatch-methode.html

    AntwortenLöschen
  6. Wow! wirklich beeindruckende Sammlung :)
    ich hab meine Nagellacke derzeit auch in einer Vitrine, die aber breiter ist und oben ist auch schon alles voll gestellt, deswegen brauch ich jetzt neue :D also ich hab 191 Nagellacke! nichts gegen deine Sammlung :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. Meine Sammlung ist auch (noch) nicht so groß. Alle Achtung. :) Mein selbst gebautes Regal (http://mariaswoolythoughts.blogspot.de/2012/10/ein-platz-fur-meine-sammelleidenschaft.html) platzt aber aus allen Nähten. Da muss ich mir schnellstens was neues ausdenken. :)

    AntwortenLöschen
  8. Haha, cool. Ich finde die Bücher-Aufstellung gar nicht so schlecht, sieht doch ganz süß aus (zumindest wenn man die Bücher in nächster Zeit nicht lesen möchte). Da bin ich mit meinen knapp 200 doch ganz normal dabei :D
    Aber ein schönes Regal hätte ich auch gerne, nur leider keinen Platz dafür.

    AntwortenLöschen
  9. Oh woow wie geil!
    Ich hab nicht ganz so viele, aber bei mir schauts ähnlich aus xD (sollte sie vielleicht auch mal zählen)Ich finde es übrigens auch am besten die Lacke nach Farben zu sortieren :3 Verstehe es nicht ganz wenn Leute nach Marke sortieren, ich hab mir zumindest noch nie gedacht "hmm heute hab ich Lust auf einen essie Lack" xD Naja, jeden das seine.
    Danke, dass du uns einen kleinen Einblick verschaffen hast <3

    AntwortenLöschen

!! feel free to comment in english as well !!