Freitag, 21. Juni 2013

Ciaté Caviar Manicure Limited Edition tutti frutti


Ich habe ein Caviár Manicure Set getestet und das schöne Ergebnis möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Zuerst möchte ich schonmal loswerden, dass die Produkte mich sehr erfreut haben und auch überzeugt haben. 
In dem Nagellack befinden sich 13,5 ml und dazu bekommt man noch 20 g der Micro-Perlen.
Qualitativ ist der pinke Nagellack hoopla sehr gut. Er deckt bereits mit 2 Schichten und trocknete auch extrem schnell. Das sind schonmal zwei Aspekte, die mich glücklich gemacht haben.
Blässchen sind nicht entstanden und andere Mängel habe ich auch nicht feststellen dürfen.

Ich habe mir das Ganze sogar kompliziert vorgestellt - dabei war das alles so super einfach und hat zudem sehr viel Spaß gemacht. 
Meine ersten Gedanken waren, ob die Mikro-Perlen auch halten oder ob da viele ganz schnell wieder abfallen. Dann kam mir auch der Gedanke, ob man genug Perlen hat, um ganz oft so ein Design erstellen zu können. 
All diese Gedanken waren unbegründet.


Was ich richtig toll fande, ist der Trichter, mitdem man die Perlen wieder schnell in das Flässchen füllen kann. So hatten kaum welche die Chance zu flüchten und sich zu verstecken. Perfekt!

Nach der ersten Anwendung sind immernoch unglaublich viele Perlen im Fläschchen. Das finde ich schonmal sehr sehr gut!


Unten ist nochmal eine Anleitung und viele Tips, die hilfreich sind.















Ich habe jeden einzelnen Nagel nach und nach mit den Micro-Perlen fixiert. Man musste die Perlen nur über den noch frisch lackierten Nagel fallen lassen und diese dann andrücken. Wenn das Ergebnis etwas ungerade und chaotisch aussieht, kann man die Perlen ja einfach mit dem Nagel verschieben und sie mehr aneinander drücken. Das Gute war, dass die Micro-Perlen kaum abgegangen sind. Ich konnte beim Haushalt mithelfen und es ist nichts passiert. Überlack habe ich auch nicht benutzt, da es einfach hier nicht notwendig war.
 Wenn man gewaltsam an den Perlen rumspielt, fallen aber sicher einige ab. Aber wer würde das auch schon tun.

Ich muss immer an leckere Dinge denken, wenn ich auf meine Nägel schaue. An Zuckerwatte, an Streusel und generell an Eis mit streuseln :) Hmmm lecker!

Habt ihr euch schon mit den Sets vertraut gemacht ?

Mir gefällt das Ergebnis richtig gut und Qualitativ hat mich das ganze Set auch sehr überzeugt.

An dieser Stelle ein rießen Dankeschön an das Ciaté Team!
Bettina

Kommentare:

  1. Sehr sehr hübsches Ergebnis!!! Ich muss bei Gelegenheit mal versuchen, das mit "normalen" Bastelperlen nachzumachen... müsste bestimmt klappen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es auch richtig toll an dir!! Und tutti frutti ist auch eine tolle Kombi der Perlen. Ich hab auch noch einige Perlen zuhause, aber irgendwie komm ich zur Zeit nicht so ran...im Winter hab ich sie auch oft getragen.

    Liebe Grüße
    Tüffi

    AntwortenLöschen
  3. Diese "bunte" Variante gefällt mir bisher am besten! Sonst fand ich diese Microperlen relativ langweilig. Aber das hier ist richtig hübsch!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. ich hab ein Set von Primark, mit einem wunderbarem, blauem Schimmernagellack und auch bunten Perlen, bin aber nochnicht dazu gekommen, sie auszutesten :)

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine sehr schöne Farbkombination! Ich hatte den Adventskalender von Ciaté und darin waren auch 3 Fläschchen mit den Caviar Perlen :) Mir gefallen die kleinen Kügelchen auf den Nägeln...

    AntwortenLöschen
  6. wie hübsch. :)
    ich finde auch, dass es bei deinen schönen Nägeln auch nicht überfüllt aussieht, da du ja auf jedem Nagel die Perlen hast. Die meisten benutzen sowas ja nur auf einem Nagel.
    lg Kim

    AntwortenLöschen
  7. Barbara Marzena26. Juni 2013 um 16:35

    Zuckersüß! Wie lange haben die Perlen bei "normalen" Handeinsatz gehalten?

    AntwortenLöschen

!! feel free to comment in english as well !!