Dienstag, 18. Dezember 2012

Hello, Mr. Penguin! (Tutorial)

Mitten im Dezember steht der Winter nicht mehr vor der Tür, sondern ist endlich angekommen.
Passend zu Schnee und Eis draußen zeige ich euch ein supersüßes und einfaches Nailart, was absolut jeder mit ein wenig Geduld nachmachen kann.



Glaubt mir, damit könnt ihr nicht nur Eltern und Freunde beeindrucken, sondern sogar euren Schulleiter ;D
Also, für das Design habe ich folgende Produkte verwendet:


essence tip painter, Essie Grow Richer, Essie Blanc, Astor 361, Essie Brazilliant, Manhattan 1010N, Claire's Silberglitzerlack (ich find hier keinen Namen), Anny Starlight, Anny Quick Dry, essence nail art express drops, Dotting Tool


1. Sucht euch einen (oder mehrere) Finger aus, die später der süße kleine Pinguin schmücken wird. (In meinem Fall der Zeigefinger)

Für die Schneeflockennägel:
Grundiert die Nägel mit einer Schicht basecoat und dann 2 Schichten Farblack. Anschließend eine Schicht Claire's Glitzerlack, damit das ganze auch so richtig schön funkelt, wie frischer Schnee.
Dann zieht ihr mit eurem Nail Art Liner 3 sich kreuzende Linien für die Schneeflocke. Anschließend setzt ihr an das Ende jeder Linie einen Punkt mit einem kleinen/normalgroßen Dotting Tool. (Da eure Schneeflockengröße gerne von Nagel zu Nagel variieren darf, müsst ihr natürlich auch die Punkte der Schneeflocke anpassen!)
Dann setzt ihr um die Schneeflocke noch ein paar weiße Punkte, die weitere Schneeflocken symbolisieren sollen und gebt zum Abschluss eine weitere Schicht Glitzerlack als Topcoat über euer Design, um es zu versiegeln und glänzen zu lassen. (Der Topcoat Glitzer darf gerne etwas größer sein, so habt ihr weitere glitzernde Schneeflocken!)

Für die Pinguinnägel:
Grundiert euren Nagel mit Basecoat und (je nach dem wie deckend der schwarze Lack ist) 1-2 Schicht(en) schwarzen Nagellack.
Für das weiße Fell des Pinguin gibt es 2 Methoden:
1) Ihr malt 2 weiße Flächen und achtet darauf, dass ihr eine klare,gerade schwarze Linie lasst, die den Kopf vom Unterkörper trennt.
2) Ihr zieht eine komplett weiße Linie über euren Nagel und trennt diese später mithilfe eines schwarzen Nail Art Liners ab.
(Ich entschied mich für Variante 1, mit dem Essie Blanc Pinsel ging das sehr gut, aufgrund dessen Breite)
Als nächstes fügt ihr mit eurem Dotting Tool den Schnabel und die Füße in orange hinzu.
Dann mit schwarz die Augen. Achtet darauf, dass eure Augen nicht zu groß werden.
Versiegelt euer Design mit einem Topcoat, et voilá !

Ich hoffe ihr findet das Design genauso süß wie ich und ich freue mich auf Fotos eurer Rekreationen!
A♥

P.S.: Meiner Mutter fiel im Nachhinein auf, dass mein Pinguin genauso aussieht, wie Pingu aus der Kindersendung von früher. Hat sie meiner Meinung nach total recht, ist mir garnicht aufgefallen!
Was sagt ihr? 

Kommentare:

!! feel free to comment in english as well !!