Sonntag, 4. August 2013

Galaxy Nails



Es war wirklich schwer, diese Mani gerecht einzufangen! Deshalb auch nur ein Foto, die Meisten konnte man vergessen.
Außerdem .. ich hab noch NIE so lange für ein Nailart gebraucht! Hammer eh.. Also, kleine Geschichte dazu. Ich sollte mir Galaxy Nails für meinen besten Freund machen, der hatte sich die gewünscht, weil er sowas mal live sehen wollte. Aus scherz meinte ich dann, dass ich den Butter London Henley Regatta dazu brauche, weil der auf dem Foto, was er mir als Vorlage gezeigt hatte, benutzt wurde.
Aber, ich erwarte doch nicht von ihm (oder von sonstwem), dass er 18€ für einen Nagellack ausgibt, das mach ja noch nichtmals ich (Ok, eigentlich doch, ;D )
Jedenfalls, zum Geburtstag bekam ich Henley Regatta.

Auf jedenfall, hier unten seht ihr die Produkte für die Base, also ohne Planeten.
Für die Planeten hab ich Kiko, Artdeco, essence und essie beutzt, aber ihr könnt auch einfach Orange/Gelb/Grün/Blau-Töne nehmen, die ihr da habt. Deshalb hab ich die jetzt nicht aufgelistet, außerdem sind ein paar schon in den Umzugskartons.

Zu Henley Regatta:
Ich trage ihn über schwarz, die Glitzerabgabe ist perfekt, der schwarze Lack wirkt dadurch mehr türkis, mit oder ohne Sonnenlicht. Im Sonnenlicht funkelt selbstverständlich alles unglaublich!
Die Trockenzeit war auch 1a, brauch man nicht meckern, so wie es sein soll.

Den Lack find ich live betrachtet wirklich, wirklich interessant, dass kommt im Internet meist garnicht so raus. Neben blau/türkisen Glitzerpartikeln sind nämlich auch Mittelgrüne enthalten, was ihn für mich sehr einzigartig macht, denn ich hab noch nie so einen Lack gesehen!
Ich bin froh, dass ich ihn jetzt habe.

Hier kurz noch ein Update zu dem Butter London Basecoat. Meine Nägel sind seitdem ich den Basecoat benutze nicht mehr so verfärbt wie früher, allerdings brechen sie leider ab und an doch noch. Für normales Lackieren ist er durchaus geeignet, allerdings würde ich mir etwas mehr Nagelstärke wünschen. Sonst, ich mag es einfach, dass er so matt trocknet!

Einen schönen Sonntag euch
A♥

Blanc, Starlight, Henley Regatta, Suzi and the 7 Dusseldorfers, Unfor-Greta-Bly Blue, 275

Kommentare:

  1. Wow, ist wirklich sehr toll geworden! Der Henley Regatta macht sich wirklich sehr sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. Ah, toll! Ich will auch schon lange mal Galaxy Nails ausprobieren...aber das scheint mir immer so eine Riesenaufgabe, dass ich mich davor drücke.. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, es hat auch wirlich sooo lange gedauert -.- aber das auch nur, aufgrund der Planeten und weil ich lange nicht zufrieden war und es auch immer noch nicht bin. Aber ich hatte einfach keine Lust mehr

      An sich, nur die Grundlage ohne Planeten und Sterne nur mit Dotting Tool/Zahnstocher geht echt schnell! Wirklich. Da bist du mit einem max Zeitaufwand von 20min dabei (ohne Trockenzeit)

      Löschen
  3. Erklärst du bitte, wie du das genau gemacht hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, klar.

      1. Schwarz
      2. Henley Regatta drüber
      3. Mit Make-Up schwamm Fitzel weiß auf einige stellen des Nagels tupfen, nicht zu viel
      4. Mit Lila und blau nacheinander auch an die Ränder des weiß tupfen, aber auch etwas aufs schwarz, bis der gewünschte effekt halt entsteht.
      5.(Alternativ) Kannst du anstatt lila und blau auch koralle und gelb nehmen, oder die auch noch zusätzlich, je nach dem wie es dir gefällt. Ich hab ein bisschen gelb reingetupft, um dem Ganzen Dimension zu geben, aber mein Fall wäre (zu viel) gelb nicht!
      6. Glitzertopcoat drüber und fertig ist die grundlage.

      Planeten und Sterne.

      Sterne machst du entweder mit Dotting Tool (kleine weiße Punkte) oder mit einem Pinsel tatsächliche kleine sterne. siehst du ja beides oben
      Und planeten mit einem größeren Dotting Tool und mit kleinen und Pinseln machst du dann die Detaills

      Löschen
  4. geil!einfach nur geil :)! ein kunstwerk!!!

    AntwortenLöschen
  5. Wow ist echt toll geworden ;)

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein Traum!!! Wunderschöner Lack und absolut geniale Mani :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  7. WOW toller Freund der noch gut zuhören kann :o)
    Das kann ich mir gut vorstellen das es lang gedauert hat diese Mani zumachen hat sich aber aufjedenfall gelohnt. Daumen hoch dafür.
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Oh woooow die sehen toll aus! Ich liebe Galaxy nails einfach ^-^

    AntwortenLöschen

!! feel free to comment in english as well !!