Samstag, 25. Januar 2014

BeYu High Gloss Top Coat , Fast Finish Clear Coat

Frisch angekommen noch schön voll
Schon lange in meinem Besitz und schon ordentlich zum Einsatz gekommen. Nach langer Zeit also meine Eindrücke, für die ich mir viel Zeit gelassen habe.

BeYu Drying Fast Finish Clear Coat
  • Es gibt immer wieder mal diese Problemfälle - Problemnagellacke - die nicht so wirklich zügig trocknen wollen. Die ganzen Schnelltrockner Sprays und Drops haben bisher nicht wirklich gut geholfen. Der BeYu Fast Dry Topcoat entpuppte sich zu meinem absoluten Favouriten, weil er nicht nur Lacke super schnell trocknet, sondern auch richtig extreme Fälle behandeln kann. Alte Schinken aus den 90ern ( Achtung Hyperbel!! ) oder auch selbst kreiierte gemischte Lacke, sind im Handumdrehen ( Achtung wieder Hyperbel!! ) ratzefatze trocken. Für fast 7 Euro bekommt man 8 ml. Die Konsistenz ist wie immer bei BeYu super. Der Pinsel ist perfekt, um ordentlich zu lackieren. Er glänzt auf dem Nagel extrem und irgendwie sieht es so aus, als würde man einen gelartigen Lack, lackiert haben. Finde ich nach wie vor klasse ! Jetzt ist das Fläschchen doch schon etwas leerer und dennoch hat sich die Konsistenz glücklicherweise nicht verändert. Mir fehlt es an nichts. Nach einigen Sekunden ist der Nagel trocken und nahezu stoßfest und nach ganz wenigen Minuten sind dann einige Schichten perfekt getrocknet. Also sind quasi 1- 2 Schichten super schnell trocken und wenn man manche Lacke öfter lackieren muss, dann trocknen auch diese vielen Schichten zügig.
BeYu Shining High Gloss Top Coat
  • Wenn man den Fast Finish Clear Coat so stark liebt, dann kann dieser hier nicht mehr mithalten. Die durchsichtig und doch rötliche Erscheinung wirkt sich nicht negativ aus. Man erkennt also auf dem Nagel keinen rotstich oder sonst was. Trocknet halt nicht so zügig wie der Fast Dry Clear Coat. Glänzt aber richtig schön. Auch dieser kostet fast 7 Euro. Ich benutze eigentlich nur meinen Lieblings Topcoat ( na, wer weiß welchen ich meine ; ) ) oder den schnelltrocknenden BeYu Lack. Diesen hier benutze ich natürlich auch ab und zu. 
Letztendlich kann ich beide empfehlen, aber den BeYu Fast Finish Clear Coat mehr als den High Gloss Top Coat.

Aktueller Inhalt








Welche Top Coats könnt ihr hier empfehlen ?
Bettina

Kommentare:

  1. Den BeYu muß ich mir mal zulegen und testen.
    Bisher mochte ich den Orly Polishield sehr gern,
    aber der neigt sich dem Ende und wird zäh :/
    Macht auch manchmal Bläschen :(
    Sehr zufrieden bin ich aktuell mit dem Hk Girl
    Top Coat von Glisten & Glow <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aiii ich verstehe nicht warum manchmal Blässchen entstehen. Hatte ich aber auch bisher nur bei einem Lack so richtig :/ Nervig
      Kenne ich noch nicht :O Muss ich mal googlen

      Löschen
  2. Beyu hat mich bis jetzt noch nie wirklich angesprochen. Das sollte ich mal ändern und mir den Topcoat anschauen. Im Moment benutze ich den Quick Dry & High Shine Topcoat von Catrice.Der ist in Ordnung, aber kein super Topcoat.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh aber für den Preis würde ich ihn vielleicht doch mal ausprobieren :) Danke für den Tip

      Löschen
  3. Ich hätte sie testen wollen bis ich den Kostenpunkt gesehen hab. Da erwachte wieder der Geizhals in mir *g*

    Wie verhält sich der Lack denn auf Schimmerzeugs und Co?

    Also klar für mich ist es auch am wichtigsten, dass es fix trocknet, aber viele Überlacke fressen so viel Effekt :( Merke ich jedes Mal wieder, wenn ich mal was von Essence nehme. Da hab ich am Ende oft noch viel mehr Effekt auf dem Nagel als zB beim GTG.

    Liebstöööö Grüßööö =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Preis... ich werde ich mir trotzdem kaufen müssen :( Die billigen wirken alle nicht so gut und ich habe mich zu sehr an ihn gewöhnt und es gibt noch teurere ^-^
      PUh also ich muss sagen, da ist mir noch nie was aufgefallen. Ich probiere es nochmal und schreibe dir persönlich auf deinem Blog zurück :))

      Löschen
  4. Kann man denn beim BeYu Drying Fast Finish Clear Coat den Lack in einer Schicht vom Nagel abziehen? War bei mir bei dem essence BTGN Topsealer immer so :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das hätte ich erwähnt . Das würde mich zu sehr stören. Das hatte ich mit dem BTGN ebenfalls :D

      Löschen
  5. Ich bin momentan ein Fan vom KBShimmer Quick Dry Topcoat und MavaDry von Mavala. :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  6. Du meinst sicher den Überlack von Nailmax! :D
    Ich hab mir den extra auch bestellt auf deine Empfehlung hin, zusammen mit einer Nagelkur als Lack. Aber der 10in1 trocknet bei mir nicht richtig! :( Da steht ja sogar noch drauf, dass er ein Schnelltrockner ist, aber an Weihnachten zum Beispiel ging ich vier Stunden nach dem Lackieren ins Bett und hatte am nächsten Tag trotzdem noch Abdrücke von der Bettdecke, und beim nächsten Mal (mit weniger Schichten drunter) war's auch so. Seitdem benutze ich die Kur und den 10in1 als Unterlack, und ich hab schon das Gefühl, dass meine Nägel fester sind. Eigentlich habe ich ihn mir deswegen bestellt, also erfüllt er seinen Zweck ^^, aber voll schade, dass er bei mir als Überlack nicht taugt :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mir das no split 10in1 zeug auch auf deine empfehlung bei nailmax gekauft.der lack hielt sonst nur 2 tage bei mir.damit 4-5.also vielen dank an dieser stelle.ich benutze ihn aber auch nur noch als Unterlack,weil ich vom Schnelltrockner nix merke.ganz im Gegenteil.Die Maniküre bleibt sehr lange total pampig.
      Wäre lieb wenn du dazu nochmal sagen könntest,wie das bei dir so ist.
      Liebe Grüße,Vivien

      Löschen
    2. Hallo Anonym hehe ;D
      Also ich lackiere fast immer 2 Schichten normalen Lack ( also ohne Unterlack, weil das die Ergebnisse erfälschen kann!!! ) :) Dann entweder paar Stunden danach den 10in1 oder aber : ich lackiere diese zwei Schichten und lackiere erst am nächsten Tag den 10in1. Bisher hatte ich bei keinem Probleme beim trocknen und dabei wechsel ich zwischen 3 offenen :D Aber ich habe auch von einer Freundin gehört, dass er bei ihr auch nicht schnell genug trocknet ^^ Und viele andere meinten ist alles super ?! Also ich weiß nicht genau woran das liegen könnte um erlich zu sein

      Löschen
  7. Ich verwende derzeit den Seche Vite. Trocknet super schnell aber der Shrinking Effekt ist schrecklich. Der von ciate trocknet auch super schnell, kein Shrinking aber dafür ist er irgendwie so...dickflüssig =/ Also für den Preis kann ich dir von beiden abraten. Bin derzeit auch auf der Suche nach einem neuen Fast Drying Topcoat und hab gehört der von KBShimmer soll sehr gut sein. ^_^ Ach übrigens müsste der H&M Lack noch erhältlich sein, ich hab ihn erst anfang des Monats gekauft für so ca 4€ ^.~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke !!! Dann brauch ich den H&M Lack aufjedenfall... der sah so klasse an dir aus :)
      Und den KBShimmer schaue ich mir echt mal an :)

      Löschen
  8. Du hast ihn mir ja schon empfohlen...bald, bald werd ich ihn mir mal holen ;) nutze momentan von Butter London den Hardwear..trocknet auch relativ schnell, aber glaub so schnell wie der BeYu doch nich^^
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja also bisher hat der BeYu bei mir am besten abgeschnitten. Alles andere war ...schlecht :D

      Löschen

!! feel free to comment in english as well !!