Freitag, 7. September 2012

So sieht es aus, wenn man keine Nagellacke mehr kaufen möchte ...

Ich weiß nicht ob ihr das Phenomen auch kennt, aber immer wenn ich mir Vorschriften mache ( zB. keine Nagellacke mehr kaufen) tue ich es erst recht. Und ein schlechtes Gewissen habe ich dabei ganz und garnicht. Das wird sich wohl nie ändern. Ich frage mich zwar immer wieder wieso ich neue Nagellacke brauche, wenn ich eh schon jede Farbe besitze. Aber man braucht ja jeden Scheiß und irgendwie erkennt man bei jedem Lack unterschiede :D

Hier meine Ausbeute der letzten Tage

BeautyLine Nagellacke ohne Namen oder Nummern.
  Immer wieder lustig diese Lacke ohne Nummern oder Name. Jetzt weiß ich auch nicht aus welcher Kollektion sie stammen. Das einzige was ich ganz genau weiß : Aus Kik , 1 Euro!! Man erkennt eigentlich ganz gut, dass jeder Holopartikel beinhaltet und Hexagonteilchen besitzt. Die Kombi ist aufjedenfall super zum aufpeppen.
10 ml



Paris memories
Paris memories - eine Marke die ich zuvor eigentlich garnicht kannte und ebenfalls bei Kik entdecken wurfte.
Der linke hat einen leicht rötlichen Basiston der sehr durchsichtig ist, mit blauen und roten kleinen Glitzerpartikeln und etwas größeren silbernen Glitzerpartikeln.
Der rechte sieht von der Farbe her etwas strange aus aber hat rote wieauch grüne Glitzerteilchen und etwas größere silberne.
Auf Tips aufgetragen merkt man, wie verhältnismäßig wenige Glitzerpartikel verwendet wurden. 
Aber für 1 Euro hat man keinen Grund zu meckern!
14 ml


04 unexpected galaxy ; magic effect designer colour and change

Das Design des Nagellackes rechts werde ich glaub ich ein Leben lang vergöttern :-) Bin jedenfalls gespannt was ich damit so anfangen werde. Und falls jemand meckert, dass rechts nur 4 ml sind : Man benutzt davon auch verdammt wenig, dann reichen 4 ml echt aus.
Von der Konsistenz und Deckkraft ist der unexpected galaxy schonmal gut.

143 i'm the boss! ; 101 absolute pure ; 110 modern romance




Ouhhh i'm the boss! musste ich uuuunbedingt haben. Grau ist eine sehr schöne Farbe und eine meiner Lieblinge auf Nägeln - dann noch mit Flakes !
Klarlack wollte ich generell zum mischen mit Glitzer haben ( ist aber ne dumme Idee ) und der rechts sieht generell sehr schön aus. Habe bereits eine ähnliche Farbe und wollte nochmal eine ähnliche haben.
nail base ; Crackling 06 crack me! pearly pink



 
 Nail base zum aufnehmen von Glitzer und Cracklings kann man entweder nie genug haben oder man findet sie doof.
Ich habe ihn persönlich schonmal vor viiiielen Tagen benutzt und Fotos folgen natürlich.

Ein Testergebnis, was über viele Tage ging warte bereits auf euch !




Habt ihr schon Erfahrungen mit diesen Lacken ?


Eure Bettina

Kommentare:

  1. Die Lacke von KIK sind ja geil! Leider hat der KIK bei uns im Dorf geschlossen :/
    Gab es die erst seit dieser Woche?

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe dir einen Award verliehen.
    Wenn du Lust hast mitzumachen,guck einfach mal hier:

    http://zu-dritt-auf-nem-tandem.blogspot.de/

    Ich würde mich echt freuen, wenn du mitmachst.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. die Farben von essence sind sehr schön...
    Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbei schaust...
    meretrose.blogspot.de

    LG Derya

    AntwortenLöschen
  4. die glitzerlacke von kik sind echt wunderschön :) muss ich wohl auch mal reingehen :D
    & den nagellack von essence, der die farbe ändert hättest du den anderen garnicht gebraucht, weil der sowieso bei jedem topper die farbe ändert, was ich sehr schade finde.. :)

    liebe grüße :)

    AntwortenLöschen

!! feel free to comment in english as well !!