Dienstag, 3. Juli 2012

Misslyn 726 Dragonfly


Hier mal aufgetragen auf verschiedenen Farben. Auf dem Zeigefinger ein normaler schwarzer Nagellack. Der Mittelfinger trägt die Farbe Nude und der Ringfinger einfach nur eine weiße Farbe. Auf dem kleinen Finger habe ich einfach mal einen grauen benutzt, da ich dachte, der wäre in diesem Falle ganz gut.
 Mir gefällt er in der Flasche ganz gut... auf den Nägeln dagegen nicht so sehr. Klar, so einen Nagellack kann man ruhig mal besitzen - mein fav ist er leider garnicht. #

Trotzdessen sieht man ja, dass man mit so einem Lack verschiedene Lacke noch aufpeppen kann. Ein weißer Lack, wird dann hellblau und ein Nudeton verwandelt sich in eine ganz nette Farbe usw.-

Wenigstens sieht er in der Nagellackvitrine gut aus :-)
Ich wollte ihn auch nicht so auf den Nagel auftragen, da er sogar bei sieben Schichten nicht decken würde. Damit sollte man aber bei solche man aber bei so Lacken rechnen. Sind ja schließlich Topper ;)


Farbe : changierender Nagellack ; blau,lila,grün
Inhalt : 10 ml
Preis : 4,95 €
Deckkraft : schlecht (Topper)
Trockenzeit : Gut

Von der Qualität her, ist er gut. Mit Misslyn hatte ich da noch keine schlechte Erfahrung machen müssen.






Fazit : Ich kenne da bessere Topper und trotzdem lohnt sich der Preis bei dieser Qualität.

6/10




Bettina

Kommentare:

  1. Jaha, mal wieder ein Post von dir *_*
    Mir gehts mit dem Lack ähnlich, irgendwie haut der Effekt mich nicht wirklich um - zumindest nicht mehr als z.B. der von "Where is the party" von essene o.Ä.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ pippasali : Ja ich bin selber unglaublich froh, dass mein Laptop nun wieder geht und ich habe sooo viele neue tolle Lacke, die ich euch allen noch unbedingt zeigen muss :) Und so viele Nailarts !!
      Ich sehe es genauso ^^ Ich habe ihn mir erlich gesagt viel besser vorgestellt!

      Löschen
  2. Hey! Das Problem mit dem Lack kenn ich auch! Aber ich hab einen Unterlack gefunden, mit dem es noch ziemlich gut wird: Nämlich Chuck von Essence (der blaue von den leider ausgelisteten Twins). Hier hab ich dazu einen Post mit Vergleichs-Swatches geschrieben, vielleicht magst dus dir ja mal angucken: http://jahreszeitenhaus.blogspot.de/2012/03/misslyn-peacock-collection726dragonfly.html

    Irgendwie gefällt mir der Lack trotzdem, obwohl er so schwer auf die Nägel zu bannen ist. ;-)

    LG
    Cyw

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ich sollte demnächst mal mehr ausprobieren :D Manche Nagellacke brauchen echt die gewisse Farbe und dann sehen sie unglaublich toll aus :)
      Ich wollte auch noch die anderen aus dieser Collection haben, aber leider war ich zu spät dran :D Deine Swatches sind toll !!!

      Löschen
  3. Ich hab ihn auch und finde ihn auf flieder Grundfarben toll, oder auf mittlerem blau, am besten zwei Schichten damit der Farblack nicht zu sehr dominiert. An sich finde ich alle von diesen Topper Lacke aus der Kollektion sehr schön, man muss nur die richtige Base finden. Mit dem empfohlenen schwarz sind die genau so, wie alle anderen Duochromes von div. Firmen, auf einer anderen Farbe hat man gleich was neues, was es so nicht gibt.

    AntwortenLöschen

!! feel free to comment in english as well !!