Freitag, 29. März 2013

Essie Geburtstagswochen!

AUFGEPASST IHR LIEBEN!

Da Essie jetzt ein Jahr bei dm im Sortiment ist, gibt es jetzt die Essie Geburtstagswochen
Dabei könnt ihr Sets mit jeweils 3 Lacken bekommen, von denen ihr aber nur 2 Zahlt, den 3. also geschenkt bekommt.
Besonderes Feature ist, dass in den Sets nur Lacke zu bekommen sind, die hier im Standartsortiment nicht zu bekommen sind und aus vergangenen LE's stammen.

AUCH DIE MIRROR METALLICS! ♥

Also, wer sich grün und blau geärgert hat, dass er in manchen LE's nichts mehr bekommen hat, kriegt nun die Chance!

Es gibt insgesamt 9 verschiedene Sets!

Schaut einfach mal hier vorbei: http://www.essie.de/aktionen/

Also, ich brauche definitiv mindestens 3 Sets!  Set 2,3&4 !!!

Ich werd jetzt bei dm einziehen, bis ich alle habe!
A♥

Dienstag, 26. März 2013

OPI - Unfor-Greta-Bly Blue

 Hallo

Hier seht ihr Unfor-Greta-Bly Blue aus der OPI Ger-Mini Collection vom Herbst 2012


Es ist definitiv das allerschönste Dunkelblau, welches ich besitze!

Im Schatten ist es ein mittleres Dunkelblau mit reichlich Schimmer, eindeutig ein Blau auf Metallicbasis.
Im Sonnenlicht kommt dann der Türkise Schimmer wahnsinnig gut zur Geltung.

Für den Herbst ist das die perfekte Farbe!




Man kann das selbstverständlich auch im Sommer tragen, wenn man will, aber ich finde es gibt schönere Sommerblau's.


Der Auftrag war super, auch aus der Mini Flasche ok, der Pinsel ist zwar klein, aber ok, die Qualität des Lacks macht das wieder gut.
2 Schichten decken optimal.

Trockenzeit schnell.

A♥

Montag, 25. März 2013

P2 Summer Attack Le 050 green palm tree


Yey - grüner Lack mit goldenen Glitzerpartikeln. Hat mich von allen Farben dieser Le am meisten angesprochen. Es hat paar Tage gedauert, bis ich ihn endlich kaufen konnte, da er überall ausverkauft war. Bezahlt habe ich 2,25 € und von dem Zeug hat man dann 8 ml

Die Konsistenz ist super und der Pinsel bereitete ebenfalls keine Probleme.


Dieser war ziemlich schnell stoßfest und auch die zweite Schicht trocknete recht zügig. Ab der dritten Schicht, die bei mir notwenig war, zog sich das etwas hin.

Fazit :
Ich denke 2 dickere Schichten hätten auch gereicht. Wenn manchen die dezent schlechte Deckkraft nicht stört, sollten sie in diesem Falle ruhig zuschlagen. Ein toller Lack.


Bettina








Sonntag, 24. März 2013

NOTD: Easter Vintage Pastels








Ich steh so auf Pastelfarben ♥

Und auf Mix and Match!
Benutzt hab ich meine neuen Lacke aus der Manhatten LE Pastel Pretties
Hier seht ihr das Werbebild von den 4 Lacken, ich hab Gelb und Blau gekauft, und wie ihr sehen könt, kommt der Blauton dem in echt überhauptnicht nach! Auf dem Werbebild ist das ein Fliederton, in echt ist das ein sehr süßes Babyblau!
A♥

Donnerstag, 21. März 2013

Lacura Beauty 115 hazelnut



Der mit Abstand schönste braune Nagellack, den ich besitze. 

Natürlich habe ich ziemlich viele, die mir gefallen. Diesen hier kaufte mir mein Vater aber und im Fläschchen, sah dieser Ton garnicht mal so interessant aus, wie auf den Nägeln. 



Gekauft hat er diesen in Aldi Süd für 1,99 €. Der Name hazelnut passt hier perfekt. Ein brauner Ton der aber rötlich schimmert.

Die Qualität überzeugt ! Der Lack deckte fast mit einer Schicht. Die zweite Schicht intensiviert den schönen Effekt. Somit durften hier 2 Schichten drauf. Die Trockenzeit war auch besonders gut. Nach wenigen Minuten war die ersten Schicht bereits stoßfest.
Der Pinsel ist ebenfalls, da er lang ist und breit. Aber nicht zu breit, wie es bei neueren Lacken der Fall ist. Eher, wie alle Manhattan Pinsel.
Die Konsistenz war hervorragend. Lies sich also perfekt auftragen.


In der Flasche ziemlich unscheinbar.

Also ich kann ihn nur weiter empfehlen. Wunderschön!


Bettina

Dienstag, 19. März 2013

Dm Nagellackhaul & Geburtstagsgeschenk



























Hallo ihr Lieben

Eine meiner besten Freuninnen wird übermorgen 18.
Dementsprechend haben wir uns überlegt ihr unter dem Thema "Mein perfekter Tag" was zu schenken!

Von einer anderen Freundin kriegt sie beispielsweise ein Jochen Schweitzer Erlebnispaket!
Ich war bei dm, da ich bei uns für die Beautyabteilung zuständig bin.

Das Balea Set oben hab ich gestern auf einem Blog vorgestellt gesehen und fand das meega süß also musste das mit, immerhin ist da auch Duschgel, Handcreme und Bodybutter drin.
Dazu gabs noch 2 Gesichtsmasken, einmal die essbare Schokomaske und eine von Balea mit Himbeer Vanille, weil ich die Duftkombination so geil find! (Ich steeeh auf Vanille♥ mjammi)

Dann Badesalz mit Pfirsich-Vanille.
Den Zuckerschnute Labello, weil alle so von der Zuckerschnute LE schwärmen und ich dachte, ok, dann ist das bestimmt gut (außerdem passte er optisch super zum ganzen rosa)

Die neue Balea Bodylotions, ich hab an allen gerochen und fand die Gerüche eklig, außer Mango, die riecht wirklich spitze, obwohl ich eig keine Mangoliebhaberin bin.
Dann bekommt sie ihren ersten Essie. Essie ist meine absolute Lieblingsmarke und bei unserem dm gabs essie Glasfeilen bei ausgewählten Top Sellern dazu! Für sie gibts den Altrosa Klassiker "In Stiches". Hinzu kommt dann noch eine Haarkur von Herbal Essences, Kokos Hibiskus, die mag ich auch vom Geruch obwohl ich Kokos nicht ausstehen kann (eigentlich).

Dann die Cookies mussten mit, weil das Rosa Karierte zu den anderen Geschenken passen, und kein perfekter Tag ohne Kekse! :D Die Haribo Kirschen ebenso, aufgrund von nem Insider (Kirschen sind doch Obst!), ebenso wie der Kakao (Kakao ist keine Süßigkeit!)

Einen Essie musste ich dann auch haben, "Cute as a Button" (Hauptsächlich weil ich mir die Farbe so oder so jetzt bald mal holen wollte und jetzt, da die Glasfeile dabei war....)

Und 2 Manhattan aus der Pastell Pretty LE, Hellblau und Hellgelb, nach solchen Tönen such ich schon ewig! :)

Der letzte Essie ist nur nochmal In Stiches näher aufgenommen!

Glücklich im Nagellack-7. Himmel

A♥

Montag, 18. März 2013

Maybelline Color Show 181 charged and ready



Irgendwie finde ich einfach keine Bilder im Internet von diesem Lack. Jedenfalls finde ich diesen Ton so strange, dass er einfach mit musste. Jedenfalls ein Ton, der einfach giftig gelb ist. Nicht jedermanns Ton. Gedeckt hat dieser Lack bereits mit 2 Schichten. Die Konsistenz war super und der lange Pinsel ermöglichte ein leichtes auftragen. Die Trockenzeit war ebenfalls sehr gut.

Dieser Lack gehört zur Color Show Edition und findet man vorallem in der größeren Theke, die mittlerweile überall sein müsste. Bezahlt habe ich 1,95€

Absolute Kaufempfehlung, wenn ihr auf solche Töne steht.


Bettina

NOTD: Pink French

Essie - Sugar Daddy

P2 - Little Princess

Rimmel London - Hot Shot

A♥

Sonntag, 17. März 2013

NOTD: Anny Surfing Crocodile

ANNY_ Surfing Crocodile & Starlight als Topcoat

Auftrag, 2 Schichten, problemlos

Ist in Wirklichkeit etwas grüner und strahlender

A♥

Mittwoch, 13. März 2013

Swatches Essence floral grunge Le

Heute habe ich ein Paket von Essence bekommen und war sofort dabei, alles zu testen. Die Le fande ich schon sehr gut, als ich die Pressebilder gesehen habe und ich werde mir auch noch weiter Produkte dieser Le kaufen und diese hier zeigen.

Hier sieht man unten rechts den Blush, dadrüber die 3 kleinen lipglosse und links die Lidschattentöne. Die mini lipglosse scheinen auf den ersten Blick ganz schön intensiv und die Lidschattentöne dagegen etwas schwächer. Ich habe mal alle Dinge sofort getestet.






Hier meine Eindrücke :

02 grungy kisses  rock!













Oben der pinke Ton, in der Mitte der fliederfarbige und unten der hell-mintgrüne.
Der pinke wirkt wirklich wunderschön auf den Lippen. Bei dem fliederfarbigem wirken die Lippen einfach nur heller, sodass der fliederton nicht mehr allzu stark zu erkennen ist. Auch der grüne lipgloss lässt die Lippen lediglich blasser aussehen. Man benutzt ja auch für rötliche Stellen im Gesicht grünen Concealer. Hier ist der Effekt also ähnlich. Da ich sowieso auf helle Lippen stehe, finde ich die hellen Varianten super und für abends darf es dann der pinke sein. Sie sind etwas klebrig, aber halten sich super auf den Lippen. Für unterwegs mehr als perfekt durch die Größe.



 02 eye like grunge

Die Lidschattentöne finde ich besonders gelungen, da man jeden Ton hier gebrauchen kann. Auch wenn sie dezent wirken, geben sie genügend Farbe ab.
Der weiße ist übrigens schön matt, das gefällt mir sehr gut.

 01 studdenly I see

Hier die stick-on eyeliner. Ich habe es mir schwieriger mit ihnen vorgestellt, als es ist.  Man kann sie kürzen, falls sie zu lang sind und dieser sind wiederverwendbar, also sollte man sie vorsichtig entfernen. Ich habe es mal auf einem Auge probiert.
Die schwarzen sahen bei mir seltsam aus. Also zeige ich nur dieses Exemplar. :-)
01 be flowerful

Ich benutze eigentlich keinen Blush und auch kein  Puder usw...
Aber ich habe ihn mal trotzdem aufgetragen.
Dies könnt ihr auf diesem Bild sehen. Da sieht man sogar schon die Nagellacke.

Es gab einfach kein normales Bild :D Aber eins musste sein











Und hier nun zu meinen Lieblingen. 


Die Konsistenz ist bei jedem gut, die Pinsel sind nicht breit wie bei den Standartlacken.Sondern so wie bei der Twilight Le. Ließ sich also auch gut auftragen.





05 black to the roots  THE ROUGH
Der schwarze wirkt Tagsüber etwas blau/gräulich ist aber im grunde schwarz und hat silberne Glitzerpartikel. Zudem wird er matt.
Deckt schon mit einer Schicht ziemlich gut. Aber bei manchen werden sicher 2 Schichten besser sein. Die Trockenzeit war völlig in Ordnung. 
01 be flowerful   THE SHINE
Dieser schöne Lack glänzt wirklich extrem. Deckt mit 2 Schichten und die Trockenzeit war gut. 
02 lily bloom  THE PEARL 
Dieser weiße Lack hat dezenten gelb-pinklichen Schimmer. Auf den Nägeln ist dieser ebenfalls dezent zu sehen. Leute, hier ist ein weißer Lack der mit 2 Schichten deckt. Diese sollten aber nicht unbedingt super dünn aufgetragen werden. Die Trockenzeit war auch hier gut.

Fazit : Eine geniale LE, die mir besonders gut gefällt. Hier passt alles zusammen und die Produkte überzeugen ebenfalls. Besonders toll finde ich die kleinen mini lipglosse, aber natürlich auch die Nagellacke - wie jedes mal. Weißer Lack der deckt und schwarzer, der matt wird und noch silberne Glitzerpartikel besitzt. Der andere Ton ist meines erachtens nach garnicht so einfach zu definieren, weil es in meinen Augen kein pures ''pink'' ist und genau das gefällt mir sehr gut. Ich werde mir aufjedenfall noch den grünen Lack kaufen. Die stick- on eyeliner werde ich auch versuchen zu verwenden, da sie aufjedenfall ein Hingucker sind. Kommen bestimmt gut an, wenn man sie auf einer Party trägt.
Ich bin sehr zufrieden und bedanke mich an dieser Stelle an das Cosnova-Team für diese Produkte.

Ich bin gespannt, was ihr euch kaufen werdet und was euch besonders gefällt.

Eure Bettina

NOTD: Elegant und Simpel

Hier sind meine Nägel heute.
Wirklich, das geht schnell, das ist einfach, das kann echt jeder. Man brauch nur eine ruhige Hand, die braucht man aber auch beim ganz normalen Lackieren.

Jedenfalls, Rosa und Silber wirkt feminin und leicht, ich kann mir das aber auch gut in Gold und Rot vorstellen oder in Silber und Mattschwarz.
Das werd ich auf jedenfall noch ausprobieren!

Ich hab wieder den p2 Lack benutzt und hier meine Endgültige Meinung: Qualitativ find ich den Mist. Der ist schonwieder nicht getrocknet, ich hatte wieder Bettwäscheabdrücke und sogar Bläschen.
Vielleicht hab ich nur ein Fehlexemplat erwischt, bei anderen Scheint das ja nicht so zu sein. Ich kauf mir vll noch einen und warte da mal ab. Mal sehen..

Für Nailarts kann ich den trz noch gebrauchen, weil der eben so schön pigmentiert ist, aber sonst.. bin ich eher enttäuscht.

A♥

Montag, 11. März 2013

Essence show your feet 17 lemon sorbet


Woaaaah, wieso ist mir dieser wundervolle Lack vorher nie aufgefallen ? Er schimmert nur gaaanz dezent. Dieser ist momentan immernoch reduziert und war hier in vielen Läden noch leicht zu bekommen. Bezahlt habe ich jetzt nur 0.90 €
Hier habe 3 Schichten drauf, wobei 2 etwas dickere schon gereicht hätten.

Mir ist nichts negatives aufgefallen und ich musste ihn euch einfach noch zeigen, weil dieser Ton einfach wundervoll ist und ich bin eigentlich kein Fan von gelben Lacken.
Getrocknet auch eigentlich zügig. Alles prima! Gehört nicht auf die Füße :D


Bettina

NOTD: Ombre & Caviar

Hallo ihr Lieben

Das Bild ist ja selbsterklärend.

Allerdings, wie manche vielleicht auf den ersten oder de zweiten Blick gesehen haben, die Perlen verfärben sich ziemlich orange...

Ja.. Ich weiß auch nicht wieso. Das ist passiert, sobald sie mit Topcoat in Berührung kamen. Ich kann mir das ehrlichgesagt auch nicht erklären, vorallem, weil das nur manche der ursprünglich schwarzen Perlen betrifft. Auf der Verpackung war auch nichts beschrieben.
Benutzt hab ich den Anny Quick Dry oder wie der genau heißt, gibt aufjedenfall nur einen Quick Dry von Anny. Evtl passiert mir das nächste mal nicht, wenn ich einen anderen Topcoat benutze! Ich hoffe !! Die Perlen hab ich übrigens bei Super Drug in London gekauft, also unwahrscheinlich, dass jmd von euch auch so einen "Fehlkauf" macht.
Ansonsten sind die Perlen super schön und sehen genauso aus, wie das Ciate Kit in Schwarz/Marine, nur halt in Schwarz/Türkis, was wie ich finde auch einen ganz besonderen Pepp hat!

A♥

Sonntag, 10. März 2013

Frankenpolish Nr 1



Hier nur ganz kurz ein selbstgemischter Nagellack, den ich schon ziemlich lange besitze. 

Die Fotos habe ich schon etwas länger auf dem Rechner und wollte sie nun ''loswerden''.


Einfach nur roten und blauen Lack gemischt und daraufhin noch verschiedene Schimmerlacke reingetan und noch Flakes.

Diese sieht man aber nicht so extrem.

Mischt ihr auch gerne ?

Samstag, 9. März 2013

Nailart: Come back Spring!

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber mir geht der ganze Winter, mit Regen und Schneematsch auf den Geist!
Letzte Woche wurde es endlich mal wieder richtig super draußen, und jetzt die Woche soll es wieder richtig schlecht werden.


Tja, mir wird schlecht von so einem Dreckswetter!

Gute Laune, wenigstens auf den Nägeln!
Mit irgendwas muss man ja den Frühling locken!

A♥

Freitag, 8. März 2013

'' Frankenpolish '' - selbst gemischte Nagellacke


Ich wurde schon öfters mal gefragt, ob ich welche besitze und diese auch zeigen könnte.Ich mische auch ziemlich gerne mal, aber meistens trage ich sie dann garnicht, weil ich mir immer wieder neue kaufe, die ich lieber zeigen möchte. Wenn ich Lacke mische benutze ich entweder schon welche die ohnehin ziemlich leer sind oder mische mit Farben, die ich ziemlich oft habe. Also schadet es ja nicht, wenn bisschen Farbe in einem Lack fehlt, aber dafür eine neue Farbe entsteht.


Hier sind Lacke, die ich zb mit älteren Lacke gemischt habe und paar verschiedene Topper reingemacht habe, damit da zb mehr Schimmer ist oder halt Flakes drin sind usw.

Dieser hier zb entstand nur, weil ich noch einen fast leeren silbernen Lack hatte und noch einen roten und blauen, die ich leer kriegen wollte. Danach kam noch etwas weiß hinzu und verschiedene Schimmerlacke. Bis heute ist die Konsistenz etwas klebrig, aber dennoch gut genug, um es gut auftragen zu können.


Dieser besteht wie unschwer zu erkennen, aus dunklen Lacke mit goldenem Schimmer und ganz kleinen schwarzen Glitzerpartikel.
Der schimmert auch etwas in blau, rot,  gold und etwas silber.



Hier mein Liebling. Denn dieser hat alle verschiedn großen Glitzerpartikel die ich so habe. Aber diese befinden sich nur einzelnt da wieder. Was viel deutlicher zu erkennen ist, sind die Flakes.





Hier  habe ich verschiedene Topper zusammen geschmissen, damit hier violette und blaue Glitzerpartikel sind. Diesen finde ich aber ziemlich öde.


Dann gibt es noch Standartfarben, die vllt jeder zu Hause rumliegen hat. Trotzdem habe ich sie mit Glitzer- und Schimmerpartikel minimal aufge'pimpt'.



Da dieser Lack ohnehin etwas schlecht deckt, habe ich hier alle verschiedenen bunten Glitzerpartikel reingemacht und noch zusätzlich bunte Minifaden.

Dann noch ein weißer, der ebenfalls schlecht deckt und somit sehen die kleinen Holopartikel ganz nett aus.

Hier ein Basiclack in Lila, der so qualitativ schlecht war, dass ich dort einfach jeden Schimmermist reingetan habe.

Ein normaler grauer Lack mit schwarzen Glitzerpartikeln. Finde ich ziemlich in Ordnung. Den Lack habe ich mir damals reduziert gekauft, damit ich ihn missbrauchen kann.



Und zu guter letzt 2 Stück, die ich einfach so gemischt habe, ohne Glitzer oder Schimmer usw. Einfach nur, weil ich gerade auf solche Töne Lust hatte und solche noch nicht besaß. Den blauen habe ich übrigens  Hier schonmal geswatcht.

Nicht lachen, da waren meine Nägel noch total klein, brüchig usw :D




Mischt ihr selber gerne Nagellacke ? Mich würden eure Ergebnisse sehr freuen :-)

Bettina